• Januar, 2010
  • Eröffnung der Kameliensaison 2010

    Foto Jirka Hoffman

    Am 24. Januar 2010 um 14.00 Uhr war es soweit.
    Die Kamelienschau Königsbrück wurde offiziell in ihrer 11. Saison begrüßt.
    Neben zahlreichen Besuchern waren als Ehrengäste Frau Maria Michalk (Bundestagsabgeortnete im Wahlkreis für die CDU), Herr Ministerialrat Alfons Weiß vom sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) und unser Bürgermeister Herr Heiko Driesnack vor Ort.

    Frau Michalk übernahm gern das Ehrenamt der Schirmherrin der diesjährigen Kameliensaison.

    Bodo Schirrmeister, seines Zeichens Leiter der Kamlieliengruppe in unserem Verein, begrüßte alle anwesenden Gäste und wünschte auch der diesjährigen Saison viel Erfolg.
    Neben dem Dank an alle fleißigen freiwilligen Helfer, allen voran der kamelienpflegerin Frau Nenntwich, die das ganze Jahr die Pflege der Kamelien in unzähligen Stunden übernommen haben, zeigte ews sich optimistisch, daß in diesem Jahr der 150 000 Besucher der Kamelienschau seit Eröffnung 1999 erwartet wird.

    Er nutzte er gleichzeitig die Gelegenheit, ein Großprojekt vorzustellen, welchen durch den Heimatverein unmöglich selbst zu stemmen ist: den Erweiterungsbau des Gewächshauses, um den großen Kamelien mehr Platz zu geben.
    Über dieses Ansinnen wird er demnächst auch hier berichten.

    Frau Michalk und Herr Driesnack wünschten ebenfalls viel Erfolg bei der diesjährigen Kamelienschau und versprachen, sich für die Umsetzung des Mamutprojektes "Umbau Gewächshaus" einzusetzen.

  • Kameliendame 2010

    Kameliendamen 2010 v.l. Vanessa Richter (Schnneeweisschen) Annika Wilke (Rosenrot)Auch in diesem Jahr fungieren 2 Schülerinnen der Klasse 8b der Mittelschule "Arthur Kießling" Königsbrück als Kameliendamen Schneeweisschen und Rosenrot.

    Vanessa Richter als Schneeweisschen und Annika Wilke als Rosenrot werden zu verschiedenen Anlässen als Repräsentantinnen unserer Königsbrücker Kamelien auftreten.

    Wir bedanken uns schon jetzt bei den Mädchen und bei der Mittelschule "Arthur Kießling" Königsbrück für ihre Unterstützung und wünschen den Mädchen viel Vergnügen bei ihren Auftritten.

  • Kameliensaison 2010

    Die Kamelienschau im Gewächshaus des Königsbrücker Schlosses ist ab dem 24. Januar bis zum 04. April 2010 jeweils von 10.00 - 17.00 Uhr geöffnet.

    Für Reisegruppen werden nach Voranmeldung unter 035795/42555 auch wochentags Termine vereinbart.

    Ein besonderes Angebot für Reisegruppen hält der Heimatverein in Zusammenarbeit mit Töpferei Frommhold und dem Hotel Stadt Königsbrück bereit:

    Die Buchung dieses Angebotes ist während der gesamten Zeit der Kamelienblüte (auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten der Ausstellung) für Gruppen ab 30 Personen möglich.
  • Mai, 2009
  • Gutscheine für Kamelienkauf

    Ab sofort können Sie einen Gutschein zum Verschenken einer Kamelie erwerben.
    Diese Gutscheine sind in der Königsbrückinformation und in der Kamelienausstellung erhältlich.


  • Februar, 2009
  • Königsbrücker Kameliendamen 2009

    Wir freuen uns, daß Teresa Frommhold und Julia Grünberg (v.l.) in diesem Jahr das Ehrenamt der Königsbrücker Kameliendamen übernommen haben.
  • Januar, 2009
  • Kamelienschau 2009 eröffnet

    Foto: Hummel

    Am 25. Januar 2009 wurde die diesjährige 10. Kamelienschau in Königsbrück im Beisein des sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich und vieler weiterer geladenen Gäste eröffnet.

    Wir haben uns gefreut, daß die Vizepräsidentin des Sächsischen Landtages Frau Regina Schulz, der Bundestagsabgeordnete Herr Klaus Brähmig, unser Landrat, Herr Michael Harig und weitere geladene Gäste Interesse an unserer Arbeit gezeigt haben.

  • Originalableger mit Zertifikat

    Von unseren ältesten Kamelien Schneeweißchen und Rosenrot gibt es ein Spezialangebot.

    Originalableger der Althaeiflora und Alba Plena werden als Unikate in exklusiver Zucht mit einem Zertifikat und einem speziell dafür entworfenem und hergestelltem Übertopf der Töpferei Frommhold Königsbrück angeboten.

    Dieses Spezialangebot ist über unsere Homepage oder telefonisch über die Königsbrückinformation +49 35795 42555 bestellbar.
    Zu den Öffnungszeiten der Kamelienschau (ab 25. Januar 2009 jeweils sonntags von 10-17 Uhr) können diese Pflanzen ebenfalls erworben werden.

  • Dezember, 2008
  • Kamelienkalender 2009/2010

    Pünktlich zur Weihnachtszeit ist auch in diesem Jahr der Königsbrücker Kamelienkalender erschienen.

    Die ersten Exemplare sind heute an den Heimatverein und an den Bürgermeister, Herrn Driesnack übergeben worden. Der Tradition folgend, beginnt der Kalender mit dem April 2009 und endet im März 2010.

    Zur Unterstützung der Kamelienpflege haben sich auch in diesem Jahr wieder viele Firmen engagiert und sich an den Produktionskosten beteiligt, so dass die kompletten Einnahmen aus dem Verkauf des Kalenders, der Pflege und Erhaltung der Königsbrücker Kamelien zugute kommen.

    Im Besonderen gilt der Dank den Beteiligten an der Umsetzung des Kalenders, der in diesem Jahr unter dem Motto "Kunst und Kamelie" steht. Allen Voran gilt der Dank den Damen, die stundenlang bei wirklich kühlen Temperaturen ausgeharrt haben, damit die schönen Bilder entstehen konnten. Katrin Frommhold möchte ich für Ihre Ideen bei der Umsetzung der Ton-Mode und Annegret Spindler für das Hair-Styling danken.

    Ab sofort ist der Kalender in der Königsbrück-Information Bleichweg erhältlich.
    Am Sonntag (14.12.2008) zum Königsbrücker Weihnachtsmarkt kann der Kalender in der Zwergenwerkstatt erworben werden.

Seite 3 von 23, insgesamt 181 Einträge